top of page

Rückläufige Planeten – die Bedeutung für deine Human Design Chart

Grundsätzlich bewegen sich die Planeten von der Erde aus gesehen gegen den Uhrzeigersinn von Ost nach West. Zeitweise scheint es allerdings so, als würden die Planeten die Richtung wechseln und sich „rückläufig“ bewegen. Hierbei handelt es sich um eine optische Täuschung, die entsteht, weil die Planeten unterschiedliche Umlaufgeschwindigkeiten haben. Die Dauer der Rückläufigkeit der einzelnen Himmelskörper ist ganz unterschiedlich, manche Planeten sind mehrere Monate rückläufig, andere wiederum nur wenige Wochen. Trotz, dass es sich also nur um ein rein optisches Phänomen handelt, wird in der Astrologie der Rückläufigkeit (auch Retrograde genannt) eine besondere Bedeutung zugesprochen. Je nach Planeten kann das unterschiedlich gedeutete Auswirkungen haben. Allgemein steht die Retrograde Bewegung immer für einen neuen Aspekt der ursprünglichen Themen. So bewegt sich nicht nur der Planet rückwärts, sondern auch die Einflüsse geraten sprichwörtlich aus der Bahn. Ist nun in deiner Human Design Chart ein Planet als rückläufig angegeben bedeutet dies, dass die Kräfte des jeweiligen Tores nach innen gerichtet sind.

Es kann also etwas dauern, bis sie sich voll entfaltet bzw. fühlst du dich bei dem entsprechenden Thema zunächst gehemmt.

Es braucht Zeit und Entwicklung, um dieses Potenzial entfalten zu können und es ist möglich, dass du einige Anläufe brauchst, um im jeweiligen Bereich in deiner Mitte ankommen zu können. Rückläufige Planeten zeigen dir in deiner Human Design Chart also Themen und Bereiche, die aufgegriffen werden wollen und einer innerlichen Auseinandersetzung bedürfen. Diese Lernaufgaben müssen angegangen und bewältigt werden, bevor sie befreit wirken können. Auch die aktuellen Transite haben einen Einfluss auf dich, denn nicht nur in deiner Chart können Tore in einer rückläufigen Phase aktiviert worden sein. Es begegnen uns auch kollektiv Herausforderungen, die sich anfühlen, als wäre etwas aus dem Gleichgewicht geraten und uns auffordern die Themen und Angelegenheiten, die durch den rückläufigen Transit getriggert werden, neu zu bewerten.


Planeten, die phasenweise rückläufig sind:

  • Merkur (Kommunikation, Botschaft, Denken/Verstand, Weiterentwicklung, Technik)

  • Venus (Werte, Moral, Liebe, Beziehungen, Wir, Erotik)

  • Mars (Sexualität, Energie, Mut, Willenskraft, Durchsetzungsvermögen)

  • Jupiter (Wohlstand, Glück, Erweiterung/Expansion, Vertrauen, Optimismus)

  • Saturn (Struktur, Kontrolle, Lernen, Verantwortung)

  • Uranus (Kreativität, Erneuerung, Wissenschaft, Rebellion, revolutionäre Bewegungen, Unabhängigkeit)

  • Neptun (Spiritualität, universelle Liebe, göttliche Weisheit, Mitgefühl, Empathie, Vergebung)

  • Pluto (Transformation, inneres Wachstum, innere Wahrheit, Erkenntnisse)

  • Chiron (wunder Punkt, Verletzlichkeit, Schwäche)

Für dein individuelles Human Design Experiment ist es bei der Arbeit mit den Transiten wichtig, dass du die Themen, für die die Himmelskörper stehen, in Kontext mit dem jeweiligen Tor, das durch den Transit aktiviert ist, bringst. So steht beispielsweise der bewusste Merkur für deine Art zu Denken und deine Botschaft. Dies kannst du dann auf das entsprechende Tor übertragen, dass du im bewussten Merkur hast. Tor 6 (Besonnenheit) im bew. Merkur würde bspw. bedeuten, dass du eine hohe emotionale Intelligenz besitzt und diese perfekt in der Kommunikation einsetzen kannst. Das emotionale Feuer, dass auch Reibung auslösen kann, bestimmt dein Denken und du bist der geborene Schiedsrichter, was an deinem Ausdruck klar zu erkennen ist. Du besitzt einen guten Gerechtigkeitssinn und Gleichgewicht ist dir wichtig. Im Umkehrschluss darfst du, wäre der bew. Merkur rückläufig zum Zeitpunkt deiner Geburt, dir die Themen Gerechtigkeit und eine ausgeglichene Entwicklung noch einmal genauer ansehen, denn es ist möglich, dass du ansonsten ungerecht, rücksichtslos und kontrollsüchtig wirkst. Das ist natürlich nur ein kleiner Ausschnitt und deine Themen werden sich je nach deinem bisherigen Lebensweg und deinen einzigartigen Erfahrungen zeigen.

Die Transite sind von Bedeutung und haben große Auswirkungen- individuell auf unseren Charakter und unser Leben, aber auch auf das Kollektiv.

Wichtig ist dir bewusst zu machen, dass das Leben im Fluss ist und ständig im Wandel. Wir brauchen gewisse Herausforderungen, um unsere Komfortzone zu verlassen und den nächsten Schritt zu wagen. Manchmal bedarf es Veränderung, denn es muss anders werden, um besser werden zu können. Deswegen solltest du es nicht als Nachteil oder als etwas Schlechtes betrachten, wenn du rückläufige Planeten in deinem Human Design Chart entdeckst.

Sie bieten dir das größte Entwicklungs- und Wachstumspotenzial. Sie weisen dir den Weg und eröffnen dir neue Möglichkeiten Hürden zu erkennen und anzugehen.

Bevorstehende/aktuelle Retrograde Bewegungen

Rückläufiger Merkur 2023

23. August 2023 bis 15. September 2023 in der Jungfrau

13. Dezember 2023 bis 2. Januar 2024 in Steinbock und Schütze

Rückläufige Venus 2023

23. Juli 2023 bis 4. September 2023 im Löwen

Rückläufiger Mars 2023

-

Rückläufiger Jupiter 2023

4. September 2023 bis 31. Dezember 2023 im Stier

Rückläufiger Saturn 2023

17. Juni 2023 bis 4. November 2023 in den Fischen

Rückläufiger Uranus 2023

29. August 2023 bis 27. Januar 2024 im Stier

Rückläufiger Neptun 2023

30. Juni 2023 bis 6. Dezember 2023 in den Fischen

rückläufige Planeten

コメント


bottom of page